Talk im Tal

Der Podcast der näher dran ist

Folge #11: Der Edding des Bösen, Hefezopf, Mysterium Mann und Sternchen

talkimtal || 07.05.06, 12:35:27 || Kommentare (7)

 
 
Hey hey hey!

Ihr hört die erste Schnapszahlfolge! Diesmal warum man beim Lustfactor besser keine Eddings verschenkt, wieso Hefezopf ungemein faszinierend sein kann und wie man ihn isst, ein Mysterium über Männer und wie ihr uns in die Charts katapultieren könnt!

Über Kommentare, Mails und ganz besonders über Sternchen bei Podster würden wir uns seeeeehr freuen!!! Und ruft mal wieder an!

+++ NACHTRAG +++
Die Sterne bei Podster zählen nur für die Charts wenn ihr euch da anmeldet. Das wär natürlich super, aber wir freuen uns auch so darüber.
+++ NACHTRAG +++

Eure Moderatoren,
Alex und Michi

Links zur Sendung:
Unsere Frapprkarte (bitte alle eintragen)
Gebt uns einen Kommentar mit (Doppel)Stern bei Podster.de!!!
Alex' neuer Podcast: Das Senfsofa
Romans Pottkatzen
Kleingedruckt
Die Schramberger Partycommunity

Mail ins Studio
Mail ganz allein für Michi
Mail ganz allein für Alex
Der Skype-AB: +49 7422 200 360 <--- Wir wollen eure Stimmen! :-)

Datei herunterladen
(21,2 MB | MP3)
 
 
 
Kommentare rss
  1. meli sagt am May 7, 2006 @ 18:14:

    Juhuuuu erste!!!
    Also das Geschenk bei der Kneipentour fand ich diesmal ziehmlich mager. Son Blöder Edding, den man kaum noch wegbekommt von Haut und Kleidung nur weil irgendwelche besoffenen Idioten meinen sie müssten damit rumschmieren ... gab echt schon besseres!Also für den Fall das dies jemand vom Lustfactor ließt: Lasst euch was besseres einfallen!
    An euch beide geht auch diesmal wieder ein Lob, wie immer eben;-) Also schönen Tag noch
    Grüße
    Meli
     
  2. Sabrina sagt am May 7, 2006 @ 21:06:

    Huhu, also das mit den 15 Sendungen soll NATÜRLICH nicht heißen ich hör danach nicht mehr zu ;) also auf unendlich viele Folgen :P
    Zu dem Hefezopf, den gibts bei uns auch, sehr gerne zum Nachmittagskaffee. Übrigens auch das Lieblingsmitbringsel meiner lieben Tante, wenns um spontane Besuche geht. Das mit den Mandelstückchen oben drauf kommt mir bekannt vor *gg* artet bei mir aber schon ein wenig in eine Art Zwang aus, die einzeln da runter zu essen *schäm*
    Liebe Grüße Sabrina
     
  3. Alex sagt am May 10, 2006 @ 16:11:

    Hey ihr 3! Schön dass ihr noch so fleißig Kommentare schreibt! :-)
    Leider werdens immer weniger, dafür länger ;-)
    Hagelzucker...mann mann...das wars! Also gibts das auch im hohen Norden :-) Um den Jahreswechsel rum kenn ich das auch noch als "Neujahrsring"
    Ansonsten werden wir uns große Mühe geben weiter zu machen, mal wieder nen Kneipentest zu bringen und auch weiter den Lustfactor im Auge zu behalten.

    Danke an euch!
    Euer Alex
     
  4. Sara sagt am May 13, 2006 @ 13:03:

    halli hallo hallöchen
    bin leider immer noch eine sendung im rückstand aber mir hats gut gefallen...klar gibt im norden hefezopf und der schmeckt super!!
    @ michi: hehe willkommen im club ich ess de hefezopf auch immer so, nur dass ich de hagelzucker auch erst runter ess...und am besten schmeckts natürlich mit kaba oder cappuccino!!
    @ Alex: ich versteh die leute net, die die rosienen net essen!!

    viele liebe grüßle
    sara
     
  5. Sara sagt am May 13, 2006 @ 13:08:

    ALEX!!!! woher weisch du wieß auf damen wc aussieht????
    aber in holland sahs auf de toiletten wirklich ziemlich wiederlich aus!!
     
  6. Sara sagt am May 13, 2006 @ 13:11:

    es gibt keine einheits größen für toiletten!! für behinderte gibts andere größe und es gibt für kindergärten kleinere bzw. tiefere!!
     
  7. Alex sagt am May 13, 2006 @ 13:32:

    Hey Sara!

    Da is sie ja wieder ;-)
    Woher ich das weiß? Na irgendjemand muss die ja putzen :-P

    Schönes Wochenende noch, Alex
     

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.

Name